Pikettdienst
T +41 55 220 52 52
7 x 24 Stunden
Pikettdienst
T +41 55 220 52 52
7 x 24 Stunden

Lampert Walker wir suchen dich

Ihr innovativer und kompetenter Energiepartner für alle Fragen zur Gebäudetechnik.

Heizungs- und Kühlanlagen in Gebäuden sind heute komplexe Systeme, an die hohe Anforderungen gestellt werden. Damit sie reibungslos, effizient und umweltschonend arbeiten, braucht es für die Planung, Realisierung und Wartung speziell ausgebildete Fachleute. Die Lampert + Walker AG hat sich schon früh auf solche Systeme spezialisiert. Dank unserer langjährigen Erfahrung verfügen wir in diesem Gebiet über eine hohe Kompetenz, die uns von den Kunden immer wieder bestätigt wird. Alle unsere Mitarbeitenden haben eine Fachausbildung im Heizungsbereich und sind dank regelmässiger Weiterbildung auf dem aktuellsten Wissensstand.

Unsere Fachkompetenz beweisen wir nicht nur bei grösseren Projekten, sondern ebenso gern auch bei kleineren Sanierungsaufträgen für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser. Eine willkommene Herausforderung sind Spezialaufträge – seien es technische Installationen für ein Laborgebäude oder die Heizungen der Knie-Zirkuswagen, die wir seit Jahrzehnten vor Ort in Rapperswil und während der Tournee in der ganzen Schweiz betreuen.

Impulsberatung neu

Der Ersatz Ihrer Heizung ist für das Klima und für Ihr Portemonnaie eine wichtige Entscheidung. Mit der Impulsberatung «erneuerbar heizen» kommen Sie rasch ans Ziel. Unsere Fachperson Nino Knezevic steht Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Heizung zur Seite. Er wird Ihr Gebäude besichtigen und Sie vor Ort über die Möglichkeiten beraten, wie Sie die Heizung ersetzen können.

Das Wärmesystem für ihr Gebäude ist eine langfristige und nachhaltige Investition, welche sehr komplex ist. Die Heizlösung sollte optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden, unter Berücksichtigung Ihrer Platzverhältnisse und Kosten.

Gemeinsam wählen Sie dann das passende, erneuerbare Heizsystem für Ihre Liegenschaft aus. Die Impulsberatung wird in den meisten Kantonen kostenlos oder vergünstigt angeboten. Erkundigen Sie sich vorgängig über den Erhalt von Förderbeiträgen beim Kanton, Ihrer Gemeinde und allfälligen weiteren Akteuren.

 

 

Ablauf einer Impulsberatung:

1. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Impulsberater auf

 T +41 55 220 52 52 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

2. Vorbesprechung per Telefon

Beim ersten Gespräch mit dem Berater werden einige Standardfragen geklärt. Im Anschluss erhalten Sie per E-Mail eine Liste mit den Unterlagen, die der Berater von Ihnen benötigt.

Diese klärt Informationen zu:

  • Alter und Zustand Ihrer Heizung
  • Alter und Zustand Ihres Gebäudes (inkl. geplanter Sanierungsarbeiten)
  • Grösse des Gebäudes
  • Energieverbrauchsdaten: Öl, Gas- und/oder Stromverbrauch anhand der Rechnungen der letzten 3 Jahre
  • Pläne des Gebäudes, damit die Platzverhältnisse klar sind

Der Impulsberater klärt daraufhin alle Möglichkeiten für Sie ab und berücksichtigt die individuellen Verhältnisse Ihrer Liegenschaft für die optimale Wahl der Heizung. Dazu gehörten die Platzverhältnisse, Anschlussmöglichkeiten an bestehende Netze, finanzielle Fördermöglichkeiten, etc.

 

3. Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause

Der Berater kommt zum Gespräch zu Ihnen nach Hause.

Er führt die Beratung vor Ort und erklärt Ihnen die möglichen Heizsysteme.

Schritt für Schritt geht er mit Ihnen die Checkliste Impulsberatung «erneuerbar heizen» durch und passt sie allenfalls im Anschluss gemäss Ihren Rückmeldungen an.

Er füllt mit Ihnen den Heizkostenrechner «erneuerbar heizen» aus, erläutert die Varianten und geht auf Ihre Fragen ein. Sie diskutiert mit Ihnen das Vorgehen und legt es verbindlich fest.

 

4. Nach der Beratung

Nach der Beratung erhalten Sie die komplette Checkliste sowie allfällige weitere Dokumente und - sofern die Impulsberatung nicht zu 100% gefördert wird - die Rechnung digital von unserem Impulsberater.

Senden Sie darauf die dritte Seite der Checkliste unterschrieben zurück (per Scan oder Foto) und geben Sie eine Rückmeldung zur Beratung, ob Sie alle relevanten Informationen erhalten haben und mit der Wahl des Heizsystems zufrieden sind.

Nutzen Sie das Vorgehen und die Unterlagen der Fachperson, um mit dem Heizungsersatz zu beginnen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.erneuerbarheizen.ch

Save
Privatsphäre-Einstellungen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Cookie Richtlinien
Statistiken
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Tools used to analyze the data to measure the effectiveness of a website and to understand how it works.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen
Advertisement
If you accept, the ads on the page will be adapted to your preferences.
Google Ad
Akzeptieren
Ablehnen